Ablesen der Wasserzähler

Vom 2. Dezember bis 21. Dezember 2013  werden im gesamten Gemeindegebiet Titz die Wasserzähler abgelesen.

 

Die Ableser sind von Montag bis Freitag zwischen 9 und 19 Uhr sowie an Samstagen zwischen 9 und 17 Uhr im Einsatz.

 

Sollten Sie in dieser Zeit für unsere Ableser nicht erreichbar sein (z.B. wegen Urlaub o.ä.), besteht die Möglichkeit, die Zählerstände schriftlich an das Wasserwerk der Gemeinde Titz, Landstraße 4, 52445 Titz oder telefonisch unter 02463/65914  bis zum 27.12.2013 anzugeben.

Selbstverständlich können Sie Ihren Zählerstand inklusive  Datum der Ablesung  und  unter  Angabe  der  Zählernummer  auch per E-Mail  an  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik senden.

 

Später abgegebene Zählerstände können leider aus organisatorischen Gründen für die Jahresrechnung 2013 nicht mehr berücksichtigt werden. Zählerstände die nicht erfasst werden können, werden wie in den allgemeinen Versorgungsbedingungen vorgesehen, auf Grundlage der letzten Ablesung geschätzt.

 

Das Wasserwerk bittet darum, den Ablesern freien Zutritt zu den Zählern zu ermöglichen.

 

Ein Hinweis zur Sicherheit:

Jeder Ableser ist mit einer Vollmacht des Wasserwerkes ausgestattet (siehe Muster), die nur in Verbindung mit dem Personalausweis gültig ist.

 

Titz, den 28. November 2013

 

 

Ihr

Wasserwerk der Gemeinde Titz

 

Kontakt

Sandra Sausen

Wasserwerk
Landstr. 4
Titz
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Kontakt

Michael Dahlem

Betriebsleiter Wasserwerk
Tel.: 02463/659-10
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Versenden an diese Adresse ein DE-Mail-Konto besitzen müssen. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die DE-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos