Übernahme der Straßenbeleuchtung in Jackerath durch RWE

Mit Wirkung zum 1. Juli 2013 hat die Gemeinde Titz mit der RWE Deutschland AG einen neuen Straßenbeleuchtungsvertrag abgeschlossen. Mit diesem Vertrag übernimmt RWE die Verantwortung für das gesamte Beleuchtungsnetz in der Gemeinde, auch für den Ortsteil Jackerath, für den bisher die NEW Netz GmbH verantwortlich war. Seit dem 5. Juli 2013 hat RWE nunmehr auch die technische Betriebsführung für das Beleuchtungsnetz des Ortsteils Jackerath inne.

 

Bei Störungen des Straßenbeleuchtungsnetzes (z.B. umgefahrener Straßenbeleuchtungsmast, dunkler Straßenzug oder Kreuzung) können Sie über die zentrale Störungshotline der RWE Deutschland AG unter

 

0800-4112244 (für Sie kostenfrei) oder über das Onlineformular unter

http://www.rwe.com/

 

Störfälle schnell und unkompliziert mitteilen.

 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Versenden an diese Adresse ein DE-Mail-Konto besitzen müssen. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die DE-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos