Rathaus wird umgebaut

Bereits im Amtsblatt vom 21.02.2010 wurde über die beabsichtigten Umbaumaßnahmen im Rathaus Titz berichtet. Dieser Umbau geht auf eine mit den Verbänden der behinderten Menschen getroffene Vereinbarung zurück. Es ist erforderlich, die „Barrierefreiheit“ für behinderte Menschen sicherzustellen. Hierdurch soll für Rathausbesucherinnen und Rathausbesucher mit Handicaps, dazu zählen nicht nur gehbehinderte Menschen, die auf Rollstühle angewiesen sind, sondern auch Seh- und Hörbehinderte, eine verbesserte Teilnahme am öffentlichen Leben ermöglicht werden.

Die ersten Maßnahmen sind abgeschlossen. So wurde die Rampe, die den Zugang zum Rathaus für behinderte Menschen erleichtern soll, mit einem Handlauf versehen. Im Erdgeschoss des Rathauses wurde der Einbau der Behindertentoilette abgeschlossen. Ein richtig schöner Raum ist entstanden. Die Ausstattung mit einer behindertengerechten Toilette mit entsprechenden Haltegriffen, einem auch für Rollstuhlfahrer sehr gut zu erreichendem Handwaschbecken, das auch höhenmäßig entspre-chend angepasst ist, sowie einem Händetrockner und einem höhenverstellbaren Spiegel dürften behinderte Menschen, die auf solche Anlagen angewiesen sind, ansprechen. Zur Sicherheit der Benutzer ist auch eine Alarmierungseinrichtung vorhanden.

Als nächste Maßnahme soll der Eingangsbereich rollstuhlgerecht umgebaut werden. Gleichzeitig soll das große Foyer des Rathauses zu einem attraktiven Besucherbereich ausgebaut werden. Vorgesehen ist auch die Arbeitsplätze des Bürgerbüros (als erste Anlaufstelle im Rathaus) in diese Besucherzone zu verlagern und dort die allermeisten Dienstleistungsangebote der Gemeindeverwaltung zu zentralisieren. Eine weitere Maßnahme ist der Umbau des Sitzungssaales um die für seh- und hörgeschädigten Menschen unzumutbaren Licht- und Akustikbedingungen zu beseitigen.

 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Versenden an diese Adresse ein DE-Mail-Konto besitzen müssen. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die DE-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos